Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Mittagsmenu in Graz-Speiseplan

Regionaler saisonaler Vegetarischer 

Suppe € 3.-

Tagessteller € 6,50


Menu: Suppe und Tagesteller und kleine Süßigkeit € 9,50

Auch zum mitnehmen!



Dienstag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag
von 11.30-15 Uhr


Wochenspeiseplan KW 34
Mittwoch
23.8.2017
Vegan! 
Gemüse-Kräuter-Suppe
----o----
Mangold-Kartoffel-Curry
mit Gewürz-Reis
enthält ()
Donnerstag
24.8.2017
Vegan!
Kohlrabi-Salbei-Suppe
----o----
Gemüse-Bratlinge
Bratkartoffeln
Tzatziki
Gem. Salat
enthält (A)
Freitag
25.8.2017
Vegan !
Zucchinicreme-Suppe
----o----
Gefüllte Paprika
mit Tomatensauce
Gem. Salat
enthält ( )

    

Mehr zu unserer Küche!

Einen großen Bereich nimmt meine kleine Cafe/Küche ein, wo ich an drei Tagen die Woche ein regionales, saisonales, vollwertiges Mittagsmenu nach ayurvedischen Richtlinien zaubere. Alle Speisen sind auch zum Mitnehmen in ökologischen Verpackungen oder in Glasbehälter welche man gegen €1.-Pfand wieder zurückbringen kann. Selbstverständlich ist für mich auch beim Kaffee auf einen regionalen traditionellen Betrieb zurückzugreifen. Daher verwende ich hier die Firma Hornig aus Graz welche einen vorzüglichen Bio Kaffee anbietet.

In meiner Küche wird ausschließlich mit 100% frischen, natürlich, unbehandelten, naturbelassen Produkten gekocht. Alle Speisen werden nach ayurvedischen Richtlinien schonend zubereitet.
Die Bio-Lebensmitteln beziehe ich vorwiegend von vertrauten Bio-Partnern aus der Region und teilweise auch von unserem eigenen Garten im Burgenland.

Viele meiner Rezepte haben ihren Ursprung in der österreichischen Küche aus Großmutters Zeiten. Saisonale Lebensmittel aus der Region war früher selbstverständlich. Sehr gerne lasse ich mich aber auch von der Küche von fernen Länder inspirieren.

Lernen Sie die Geschmäcker der orientalischen, indischen vegetarischen Küche kennen und lassen Sie sich vom Zauber der Gewürze verführen! Die wichtigste Zutaten neben vielen ayurvedischen Gewürzen und Kräutern sind Liebe und Leidenschaft zum Kochen!

Ich verwende

  • keine Tiefkühlwaren
  • keine Microwelle
  • keine künstlich synthetischen Zusatzstoffe
  • keine Glutamate

Geheimtipp: “Relaxen im Grünen mitten in der Stadt Graz“  

Ein besonderes Schmuckstück ist der ruhige Garten im Hinterhof, wo die Gäste im Sommer in Ruhe Ihr Mittagsmeu  verspeisen können, fern ab vom Großstadttrubel.

Genießen Sie bei entsprechender Witterung unseren schönen Garten bei Tee, Kaffee und Kuchen, oder beim Mittagsteller.