• Uns gibt es nicht nur im Internet - uns gibt es wirklich! Wir sind ein Webshop auch zum "Anfassen"!

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.
Detailinformationen

Medizinierte Ayurveda Öle

Medizinierte Öle werden mit Dekokten (Kashaya), Pasten (Kalka) oder frischen Kräutersäften (Svarasa) zusammen stundenlang im Uhrzeigersinn gekocht und mit Mantras energetisiert.

Ayurveda Öle auf Sesamölbasis werden im Ayurveda „Thailam“ genannt. Kudambus sind Ayurveda Öle, die außer Sesamöl auch Rizinusöl und Ghee enthalten. Ayurveda Öle auf Basis von Kokosöl werden Keram genannt. Die Wirkstoffe der medizinierten Ayurveda Öle sind innerhalb von wenigen Minuten nach der Einreibung im Blut nachweisbar. Alle Ayurveda Öle werden vor der Anwendung im Wasserbad kurz erwärmt und auf den Körper oder den Kopf auftragen. Dadurch können diese von der Haut besser aufgenommen werden und entfalten ihre volle Wirkung.

Sahacaradi Thailam

Anwendung: Narbenöl und Cellulite .

Inhaltsstoffe (INCI):    
Aqua, Lac, Sesamum
Indicum Oil, Strobilanthes
Heyneanus, Asparagus
Racemosus, Gmelina
Arborea, Aegle Marmelos,
Stereospermum Suaveolens,
Oroxylon Indicum,
Desmodium Gangeticum,
Pseudarthria Viscida, Solanum
Indicum, Solanum
Xanthocarpum, Premna
Latifolia, Tribulus Terres-
tris, Vetiveria Zizanoides,
Santalum Album, Eletteria
Cardamomum, Callicarpa
Macrophylla, Coleus Vettiverides,
Mucuna Prurita,
Rubia Cordifolia, Cedrus
Deodara, Peucedanum
Graveolens, Boswellia
Serrata, Serrata Roxb.
Valeriana Jatamansi,
Asphaltum/Mumijo/Shilajit.

 Inhalt: 250ml

Zusatzinformationen