• Uns gibt es nicht nur im Internet - uns gibt es wirklich! Wir sind ein Webshop auch zum "Anfassen"!

Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können. Klicken Sie hier, um die Social-Media-Schaltflächen einzublenden. Bitte beachten Sie, dass über diese Funktionen benutzerbezogene Daten an Dritte übertragen werden können.

Traditionelle Churna -Kräutermischungen * alle Preise inkl. MWSt.

Im Ayurveda werden Heilpflanzen und Gewürze traditionell nicht für sich allein angewendet, sondern als Mischung verwendet. Die indische Heilkunde ist der Ansicht, dass die richtige Mischung von Heilkräutern deren Heilkräfte steigern und ihre Nebenwirkungen kompensieren. Die ayurvedischen Heilpflanzen sollten mit Heilpflanzen von ähnlichen Eigenschaften gemischt werden, da diese die therapeutische Wirkung verstärkt. Als bekanntes Beispiel hierfür ist Trikatu Churna welches aus Ingwer, Pippali und Schwarzen Pfeffer besteht. Alle drei Heilpflanzen fördern die Verdauung und Assimilation. 1TL dieser Mischung hat eine stärkere Kraft als 1TL jedes Gewürz einzeln eingenommen.

Bekannte Vertreter von Churnas sind Triphala, Sitopaladi, Hinguasthaka, Avipattika, Triphala Guggulu, Kanchana Guggulu, Kaishora Guggulu und Yoguradi Guggulu.